Keine Geburtshilfe im Krankenhaus Wermelskirchen

Jetzt steht es fest: Im Wermelskirchener Krankenhaus werden ab April 2016 keine Kinder mehr zur Welt kommen. Es haben sich die letzte Zeit zu wenige werdende Mütter für eine Entbindung in Wermelskirchen entschieden. Die Mitarbeiter werden alle weiterbeschäftigt, wenn sie gerne wollen.

Mehr Informationen zum Beispiel auf RP-Online.de!