Willkommen

Nur noch ein Platz frei im Krankenhaus Wermelskirchen für 2019

Entgegen dem Trend anderer Ausbildungsstätten in NRW hat sich im Rheinisch Bergischen Kreis gezeigt, dass die Krankenhäuser EVK Bergisch Gladbach und das Krankenhaus in Wermelskirchen für die Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege äußerst beliebt sind. Es sind die Krankenhäuser, die schon seit 2004 eine ausserordentlich erfolgreiche Kooperation zur Ausbildung eingegangen sind.  Vielleicht ist das ein Grund, warum im Krankenhaus Wermelskirchen nur noch ein Platz und im EVK nur noch wenige Plätze frei sind.Interessenten können sich also noch für Oktober 2019 bewerben. Für eine Bewerbung 2020 sind natürlich beide Krankenhäuser offen.

 

Wir begrüßen Sie recht herzlich in der Bildungsstätte für Pflege Rhein-Berg

Der Träger der Bildungsstätte ist das Evangelisches Krankenhaus Bergisch Gladbach und das Krankenhaus in Wermelskirchen. Gemeinsam bilden wir in Kooperation beider Krankenhäuser zur/zum Gesundheits- und Krankenpflegerin/ Krankenpfleger aus. Dabei werden jedes Jahr 25 Ausbildungsplätze neu besetzt.

 

Fünf gute Gründe, die für diese gute Ausbildung sprechen:

  1. Der Mensch steht im Mittelpunkt und wird in schwierigen Lebensphasen professionell begleitet und unterstützt.
  2. Es wird ein interessantes und abwechslungsreiches Arbeiten in den unterschiedlichsten Fachbereichen ermöglicht.
  3. Zukunftsorientierter und krisensicherer Arbeitsplatz, der ein hohes Maß an wirtschaftlichem Wachstum zeigt.
  4. Im Anschluss an die Ausbildung werden eine große Anzahl an Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten angeboten, bis hin zur Akademisierung.
  5. Flexible Arbeitszeiten.